Projektheft "Wirtschaftstheorien"

Themen dieser Online-Ausgabe

  • Wie ist die wirtschaftliche Lage im Land?
  • Die Nachfragetheorie (Keynesianismus)
  • Die Angebotstheorie (Neoliberalismus)
  • Wie geht es Deutschland?
  • Wie geht es Griechenland?

Das vorliegende Online-Angebot ist als Materialfundus und Ausgangspunkt für ein mögliches Projekt zu verstehen, in dem Schülerinnen und Schüler in die Rolle von Regierungsvertretern (von Griechenland oder Deutschland) schlüpfen ...

Verfügbare Produktformate:

Die Entwicklung in Griechendland führte zu grundlegenden Diskussionen, mit welcher... mehr
Mehr Details zu "Projektheft "Wirtschaftstheorien""

Die Entwicklung in Griechendland führte zu grundlegenden Diskussionen, mit welcher Wirtschaftspolitik Griechenland wieder auf die Beine geholfen werden könne. Konservative Parteien forderten die Fortführung einer Austeritätspolitik wohingegen linke Parteien die Forderung vertraten, dem Land eine Konjunkturspritze keynesianischer Art zu gönnen.

Das oberste Lernziel besteht darin, zu erkennen, dass in der Praxis der wirtschaftspolitischen Entscheidungen ein Maßnahmenmix sinnvoll sein kann. Mit Deutschland und Griechenland sollen in dieser Online-Ausgabe ein wirtschaftlich starkes Land und ein stark geschwächtes Land beraten werden. Das eine mit einer  guten Ausgangslage, das andere mit massiven strukturellen und konjunkturellen Problemen.

  • Im ersten Teil des Online-Angebotes finden sich Angebote, um das Konzept des „Magischen Vierecks“ und verschiedene Formen der Arbeitslosigkeit einzuführen.

  • Der zweite und dritte Teil des Downloads umfasst das Material für die Gruppen der Wirtschaftsweisen.

  • Der vierte und fünfte Teil liefern Zahlen und Konjunkturdaten zur Situation Deutschlands und Griechenlands.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Editierbarer Materialteil als Word-Dateien.
Jahrgangsstufe: 9-13
Reihe: Politik betrifft uns
Ausgabe: 03/2018
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen