Die Alternative für Deutschland

34

Deutschland, Sachthemen

  • 1. Teil: (Wann) brauchen wir eine Alternative?
  • 2. Teil: Die AfD - eine Alternative für Deutschland
  • 3. Teil: Wohin steuern die Parteien bei der Bundestagswahl 2017?

Wir erleben momentan eine Stärkung populistischer Parteien in Europa und in anderen Ländern der Welt. Populistische Aussagen sind weit verbreitet in der Politik. Politiker können damit Menschen ...

Verfügbare Produktformate:

Die verstärkte Ausbreitung populistischer Parteien in Europa und auch weltweit ist... mehr
Mehr Details zu "Die Alternative für Deutschland"

Die verstärkte Ausbreitung populistischer Parteien in Europa und auch weltweit ist momentan leicht erkennbar. Durch die hohe Überzeugungskraft populitischer Aussagen erleben Politiker eine große Erfolgsquote. Die "Alternative für Deutschland" oder kurz "AfD" ist ein deutsches Beispiel für eine solche Partei.

  • Der erste Teil beschäftigt sich mit den Vorraussetzungen für die Entstehung der AfD. Auch der Name der Partei sowie dessen Wirkung wird besprochen.
  • Im zweiten Teil analysieren die Schüler/-innen die Wählerschaft und das Grundsatzprogramm der AfD und beschäftigen sich mit der Frage, ob die AfD eine populistische Partei genannt werden kann.
  • Im dritten Teil wird der Blick auf die anderen Parteien und deren Programme geweitet. Die Lernenden bestimmen ihre persönlichen Werte und Themen und gleichen diese mit den Parteiprogrammen ab.

Unterstützend bieten wir zum Heft eine CD mit Unterrichtsmaterial und Hinweisen zur Unterrichtsgestaltung für eine Analyse des Wahlabends der Bundestagswahl.

Ausgabe: 04/2017
Seitenanzahl: 34
pdf+Zusatzmaterial: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Themenbereich: Deutschland, Sachthemen
Reihe: 40
Reihentitel: Politik betrifft uns
Jahrgangsstufe: 9-13
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen