Konfliktlinien der deutschen Gesellschaft

32

Kriege, Konflikte, Sachthemen

  • 1. Teil:Jugendliche in ihren Lebenswelten
  • 2. Teil:So lebt Deutschland: Simulation und Wirklichkeit
  • 3. Teil:Darüber streitet Deutschland

"Politik ist gesellschaftliches Handeln, ... welches darauf gerichtet ist, gesellschaftliche Konflikte über Werte verbindlich zu regeln". (Gerhard Lembruch)

Die Identifikation der Akteure, d ...

Verfügbare Produktformate:

"Politik ist gesellschaftliches Handeln, ... welches darauf gerichtet ist, gesellschaftliche... mehr
Mehr Details zu "Konfliktlinien der deutschen Gesellschaft"

"Politik ist gesellschaftliches Handeln, ... welches darauf gerichtet ist, gesellschaftliche Konflikte über Werte verbindlich zu regeln". (Gerhard Lembruch)

Die Identifikation der Akteure und deren Interessen stellen somit das Zentrum der politkwisenschaftlichen Konfliktanalyse dar. Andererseits könnte die Kenntnisse möglicher Interessengruppen und der als knapp empfundenen Werte innerhalb einer Gesellschaft die Erklärung sein, warum bestimmte gesellschaftliche Konflikte überhaupt erst entstehen. Aus diesem Grund werden Gesellschaftsmodelle auch für die Politikwissenschaft interessant.

Die vorliegende Unterrichtsreihe beleuchtet das Entstehen gesellschaftlicher Konflikte und bereitet die Lerngruppe darauf vor, diese zukünftig bewerten zu können.

  • Im ersten Teil erarbeiten die Schüler/-innen die Gesellschaftsstruktur.
  • Der zweite Teil beinhaltet beispielhafte gesellschaftliche Konflikte, zu denen die Lernenden Positionen einnehmen und verteidigen, was die Urteilskompetenz stärkt.
Ausgabe: 01/2016
Seitenanzahl: 32
pdf+Zusatzmaterial: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Themenbereich: Kriege, Konflikte, Sachthemen
Reihe: 40
Reihentitel: Politik betrifft uns
Jahrgangsstufe: 9-13
Zuletzt angesehen