Einführung in die Oberstufenarbeit im Fach Geschichte

Einführung in die Oberstufenarbeit im Fach Geschichte

Seitenanzahl

28

Passende Stichworte

Methoden

  • Einstiegsmodul: Was ist Geschichte?
  • Grundkurs 1. Teil: Quellen - Tradition und Überrest
  • Grundkurs 2. Teil: Die Arbeit mit Sekundärliteratur
  • Grundkurs 3. Teil: Multiperspektivität im Geschichtsunterricht
  • Grundkurs 4. Teil: Periodisierung und Epochengrenzen - Geschichte als Konstrukt
  • Urteilsmodul: Geschichtsunterricht als Thema des Unterrichts
  • Folien; Klausurvorschlag; Unterrichtsverlauf

Was ist Geschichte? Welche Grundsätze wissenschaftlichen Arbeitens gelten in diesem Fach? Welches sind die Hilfsmittel des Historikers? All diese für den Geschichtsunterricht in der gymnasialen Oberstufe grundlegenden Fragen werden in diesem Themenheft behandelt.

Konkret geht es z.B. um diese Themen und Aspekte: Multiperspektivität, Periodisierung und Epochengrenzen, Geschichte als Konstrukt, Quellengattungen, wissenschaftsorientierte Quellenanalyse usw. Ein Urteilsmodul, bei dem der Geschichtsunterricht selbst historisch betrachtet wird, rundet die Ausgabe ab.

Was ist Geschichte? Welche Grundsätze wissenschaftlichen Arbeitens gelten in diesem Fach?... mehr
Mehr Details zu "Einführung in die Oberstufenarbeit im Fach Geschichte"

Was ist Geschichte? Welche Grundsätze wissenschaftlichen Arbeitens gelten in diesem Fach? Welches sind die Hilfsmittel des Historikers? All diese für den Geschichtsunterricht in der gymnasialen Oberstufe grundlegenden Fragen werden in diesem Themenheft behandelt. Mithilfe von Übersichten, (Quellen-)Texten und Bildmaterial werden wichtige Begriffe und Aspekte wissenschaftsorientierten Arbeitens im Oberstufenunterricht eingeführt.

Die angebotenen Materialien können kompakt als Unterrichtsreihe in den ersten Wochen des Geschichtsunterrichts der gymnasialen Oberstufe eingesetzt werden. Es ist aber durchaus auch möglich, die Materialien zu verschiedenen Zeiten und inhaltlichen Schwerpunktthemen in den Unterricht einzubauen.

Konkret geht es z.B. um diese Themen und Aspekte: Multiperspektivität, Periodisierung und Epochengrenzen, Geschichte als Konstrukt, Quellengattungen, wissenschaftsorientierte Quellenanalyse usw. Ein Urteilsmodul, bei dem der Geschichtsunterricht selbst historisch betrachtet wird, rundet die Ausgabe ab.

Seitenanzahl: 28
Ausgabe: 03/2020
Reihe: 41
Reihentitel: Geschichte betrifft uns
Jahrgangsstufe: 10-13
pdf+Zusatzmaterial: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Themenbereich: Methoden
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen