Soll ich Steuern zahlen?

Soll ich Steuern zahlen?

Die Online-Ausgabe „Soll ich Steuern zahlen?" behandelt unterschiedlichen Arten und die Einteilung der Steuern, initiiert eine Talkshow zur Verwendung von Steuergeldern und betrachtet die Aufgaben des Staates und den Bundeshaushalt.
Mit dem Thema Steuern werden in der Regel eher negative Assoziationen verbunden. Sie sind... mehr
Mehr Details zu "Soll ich Steuern zahlen?"

Mit dem Thema Steuern werden in der Regel eher negative Assoziationen verbunden. Sie sind etwas, das man unfreiwillig zahlen muss, was das eigene Einkommen schmälert und das Geld im Portemonnaie verringert. Man erhält zunächst keinen sichtbaren Gegenwert und es kommt einem so vor, als würden die Steuern ständig steigen.
Dass es ohne Steuern nicht geht und dass der Staat diese Einnahmen benötigt, um seine Ausgaben, wie die Bezahlung der Polizei und der Mitarbeiter im öffentlichen Dienst, zu bestreiten, scheint zwar klar, aber im täglichen Leben stellt sich kaum einer die Frage, wofür das Geld tatsächlich im Einzelnen ganz konkret verwendet wird.

Die Unterrichtseinheit ist wie folgt aufgebaut:

  • Der inhaltliche Schwerpunkt des ersten Teils liegt auf den unterschiedlichen Arten und der Einteilung der Steuern. Zudem wird die Aufteilung der Steuern auf Bund, Länder und Gemeinden betrachtet und die Ausgaben des Bundes und der Länder besprochen.
  • Im zweiten Teil können Sie mit Ihrer Lerngruppe eine Talkshow veranstalten. Die Ausgangssituation hierfür ist: Gestiegene Steuern versus Kosten für Polizeieinsätze am Fußballstadion. Mittels der Talkshow hier zu einem Beispiel der Verwendung von Steuergeldern - trainieren die Schülerinnen und Schüler zugleich auch ihre Problemlösungs-, Konflikt- und Toleranzfähigkeit.
  • Im dritten Teil der Unterrichtseinheit vertieft die Lerngruppe ihre vorangegangenen Lernergebnisse. Sie analysiert die Aufgaben des Staates und betrachtet den Bundeshaushalt nach Einnahmen und Ausgaben.
Reihe: 49
Reihentitel: Wirtschaft betrifft uns
Zuletzt angesehen