Freiheit: Wie viel Freiheit braucht der Mensch?

Freiheit: Wie viel Freiheit braucht der Mensch?

Passende Stichworte

Lebenswelten, Sachthemen

  • 1. Teil: Zugänge zur Freiheit
  • 2. Teil: Freiheit und Politik
  • 3. Teil: Zum verantwortungsvollen Umgang mit Freiheit

Diese Ausgabe bietet verschiedene Möglichkeiten, das Thema Freiheit im Unterricht zu behandeln. Der erste Teil ermöglicht dabei einen eher individuellen Zugang: Die Schülerinnen und Schüler ref ...

Verfügbare Produktformate:

Die vorliegende Lerneinheit bietet unterschiedliche Ansätze, das Thema Freiheit... mehr
Mehr Details zu "Freiheit: Wie viel Freiheit braucht der Mensch?"

Die vorliegende Lerneinheit bietet unterschiedliche Ansätze, das Thema Freiheit unterrichtlich zu behandeln. 

  • Der erste Teil bietet eine individuelle Herangehensweise indem die Schüler/-innen angehalten werden, ihre eigene Freiheit zu reflektieren und somit das Verständnis dieses komplexen Begriffes zu schärfen. Den Schüler/-innen wird bewusst, dass das Nutzen der eigenen Freiheit das unmittelbare Umfeld beeinflusst, was die soziale Kompetenz stärkt.
  • In seiner Vereidigungrede bezeichnete Bundespräsident Joachim Gauck die Freiheit als sein "Lebensthema".  Im zweiten Teil beschäftigt sich die Lerngruppe mit der Bedeutung von Freiheit für unsere heutige Demokratie. Anhand aktueller Debatten, wie der über die Videoüberwachung öffentlicher Plätze oder über die Verwendung des Freiheitsbegriffs bei der Piratenpartei stärken die Lernenden ihr Urteilsvermögen.
  • Freiheit befreit niemanden von verantwortungsvollem Handeln. Im vierten Teil der Unterrichtseinheit sollen die Schülerinnen und Schüler zur Herausbildung eines Werturteils gelangen, indem sie Freiheit und andere Werte hierarchisieren.
Themenbereich: Lebenswelten, Sachthemen
Ausgabe: 02/2013
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Reihe: 40
Reihentitel: Politik betrifft uns
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen