Von der Finanz- zur Wirtschaftskrise

Von der Finanz- zur Wirtschaftskrise

Passende Stichworte

Ausland

70 Jahre nach der Weltwirtschaftskrise von 1929 steht die Welt wieder vor einer ähnlichen Herausforderung. Die Börsenkurse auf dem ganzen Globus sind eingebrochen, der Bankensektor steckt in de ...

Verfügbare Produktformate:

Der internationale Börsencrash, die Vertrauenskrise des Banksektors und die Auftrags- und... mehr
Mehr Details zu "Von der Finanz- zur Wirtschaftskrise"

Der internationale Börsencrash, die Vertrauenskrise des Banksektors und die Auftrags- und Umsatzrückgänge im zweistelligen Prozentbereich der produzierenden Wirtschaft zeigen: die Welt steht vor einer ähnlichen Herausforderung wie schon vor 80 Jahren bei der Weltwirtschaftkrise von 1929. Arbeitslosigkeit, Einkommenseinbußen, Insolvenzen und Inflation bedrohen die Volkswirtschaften. Diese konjunkturelle Abkühlung trifft vor allem Staaten, die starke Spieler in der Weltwirtschaft darstellen, wie auch den "Exportweltmeister" Deutschland.

  • Der erste Teil dient zur Verinnerlichung der Dimensionen des Ausmaßes des internationalen Börsencrashs.
  • Im zweiten Teil werden die Reaktionen der Staaten auf die Krise beleuchtet, wie der Versuch der Bankenstabilisation und der Stützung der Konjunktur, z.B. durch das Konjunkturpaket II.
  • Bleibt die Soziale Marktwirtschaft als deutsche Wirtschaftsordnung in ihrer jetzigen Form bestehen? Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigt sich der dritte Teil.

 

Themenbereich: Ausland
Ausgabe: 03/2009
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Reihe: 40
Reihentitel: Politik betrifft uns
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen