Menschenrechte in historischer Perspektive (32 Seiten)

Passende Stichworte

Längsschnitte/Querschnitte

  • Einstiegsmodul: Fluchtursache Menschenrechte
  • Grundkurs: Die Geschichte der Menschenrechte
  • Vertiefungsmodul: Die Rechte der Frauen in der Bundesrepublik Deutschland
  • Vertiefungsprojekt: Menschen- und Bürgerrechte - eine Erfolgsgeschichte?
  • Folien + Unterrichtsverlauf + Klausurvorschlag

Anhand von Sach- und Quellentexten, Bildern und Karikaturen verschiedener Epochen werden die wichtigen historischen Etappen hin zur "Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte" von 1789 beleuchte ...

Verfügbare Produktformate:

Anhand von Sach- und Quellentexten, Bildern und Karikaturen verschiedener Epochen werden die... mehr
Mehr Details zu "Menschenrechte in historischer Perspektive (32 Seiten)"
Anhand von Sach- und Quellentexten, Bildern und Karikaturen verschiedener Epochen werden die wichtigen historischen Etappen hin zur "Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte" von 1789 beleuchtet. Der historische Längsschnitt beginnt in der Antike und führt über Mittelalter, Renaissance und Frühe Neuzeit zur Aufklärung.

Auszüge von Aristoteles, Petrarca, Bodin, Hobbes, Kant und Diderot finden sich in den Materialien, ebenso wichtige Dokumente wie "Bill of Rights", "Common Sense" oder "Virginia Bill of Rights", sodass die Schülerinnen und Schüler die Entwicklung der Menschenrechte bis zur Französischen Revolution (und darüber hinaus) historisch erfassen können.

Zwei Zusatzmaterial: Zwei Video-Clips zum Thema "Menschenrechte" runden die Ausgabe ab.
pdf: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
pdf+Zusatzmaterial: Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Videomaterial als MP4-Datei.
Jahrgangsstufe: 9-13
Ausgabe: 02/2018
Reihe: 41
Reihentitel: Geschichte betrifft uns
Themenbereich: Längsschnitte/Querschnitte
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen