Young People - Aims and Ambitions

Young People - Aims and Ambitions

Seitenanzahl

28

Passende Stichworte

Lebenswelten

  • EBU-SPECIAL: Should I Stay or Should I Go?
  • LOOK AT THE PRESS: Young People: Dependent on Their Parents or Independent of Them?
  • A WRITTEN EXAM: Young Activists Want Action as Protesters Rally at COP26
  • ANALYZING A VIDEO CLIP: Pandemic pushes US teen into work to help support family
  • EBU EXTRA: Teenage Slang - Enriching or Ruining Our Language?

und vieles mehr ...

Die Online-Ausgabe "Young People - Aims and Ambitions" thematisiert die Träume der jugendlichen Schülerinnen und Schüler.

Verfügbare Produktformate:

Das dritte Kapitel dieser Online-Ausgabe beschäftigt sich mit der (Un)abhängigkeit... mehr
Mehr Details zu "Young People - Aims and Ambitions"

Das dritte Kapitel dieser Online-Ausgabe beschäftigt sich mit der (Un)abhängigkeit der Jugendlichen von den Eltern. Einige Experten weisen darauf hin, dass die finanzielle Abhängigkeit junger Menschen von ihren Eltern in den letzten Jahren stetig zugenommen hat. Auf den ersten Blick ist die finanzielle Unterstützung der Eltern positiv zu bewerten, da sie jungen Menschen einen erfolgreichen Übergang ins Erwachsenenleben ermöglichen kann und somit eine gute Ausgangsbasis für das Leben darstellt. Gleichzeitig wird allgemein angenommen, dass finanzielle Unabhängigkeit ein entscheidender Marker ist, der verwendet wird, um den Übergang von der Kindheit ins Erwachsenenalter anzuzeigen.
Diese zunehmende Tendenz zur finanziellen Unterstützung durch die Eltern hat viele Gründe, denn die Herausforderungen, vor denen junge Menschen stehen, sind vielfältig. Eine Herausforderung kann bspw. die Wohnungsnot sein oder die Schwierigkeit, auf dem globalen Arbeitsmarkt einen stabilen Vollzeitjob zu finden. Aktuellen Studien zufolge wirkt sich eine solche finanzielle Abhängigkeit junger Menschen negativ auf ihr Wohlbefinden und ihre Entwicklung aus, darauf, wie sie ihre Ziele und Ambitionen verfolgen und verwirklichen.

Das EBU-EXTRA beschäftigt sich mit dem Slang der Teenager:
Teenager jeder Generation haben immer eine eigene, einzigartige Sprache mit ihrem eigenen Vokabular entwickelt. Diese Wörter und Sätze stammen oft aus beliebten Filmen, Musik und sozialen Medien. Für viele junge Leute ist es eine Möglichkeit, sich cool zu fühlen, mit Freunden in Kontakt zu treten und vielleicht sogar ein Geheimnis vor ihren Eltern zu bewahren.
Eltern und Lehrern fällt es manchmal schwer, diese Jugendsprache zu verstehen. Die Änderungen erfolgen so schnell, dass ein Elternteil oder Lehrer ein bestimmtes Slangwort bereits nicht mehr verwendet, wenn es verstanden wird.

Themenbereich: Lebenswelten
Jahrgangsstufe: 9-13
Ausgabe: 06/2022
Produktformat: Editierbarer Materialteil als Word-Dateien., Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Reihe: 44
Reihentitel: Englisch betrifft uns
Downloadvariante: pdf+Zusatzmaterial
Seitenanzahl: 28
Weitere Informationen zum Herunterladen:
TIPP!
Influencing People
Englisch betrifft uns
Influencing People
Identity and Belonging
Englisch betrifft uns
Identity and Belonging
Responses to Climate Change
Englisch betrifft uns
Responses to Climate Change
Zuletzt angesehen