Reimend durch den Kita-Alltag. Sprachförderung mit lustigen Mitmach-Reimen

28

  • Erste kleine feine Reime
  • Ach wie toll – strampel, krabbel, hops und roll
  • Morgens früh um sechs
  • Reiner mit dem Reime-Eimer
  • Reime für den Kitatag – von Morgengruß bis Kita-Schluss
  • Und der Floh, der macht so – tierische Reimerei

Reimspaß für die Kleinen
Reime sind für die Sprachförderung ungemein wichtig, warum das so ist und wie Sie das... mehr
Mehr Details zu "Reimend durch den Kita-Alltag. Sprachförderung mit lustigen Mitmach-Reimen"

Reime sind für die Sprachförderung ungemein wichtig, warum das so ist und wie Sie das in der Praxis umsetzen können, ist zentrales Thema dieser Ausgabe. Sprache und Sprechen lernen ist ein fortdauernder Prozess, der im engen Zusammenhang mit der Entwicklung und Reifung der Hörbahnen und des Gehirns steht. Aber nicht nur ein intaktes Gehör ist Voraussetzung für eine gute Sprachentwicklung. Auch die Sensorische Integration und die Motorik spielen eine große Rolle.

Über Sprache treten Kinder in Verbindung mit der Welt der Erwachsenen, und ihre Denkentwicklung wird optimal unterstützt durch einen ganzheitlichen Ansatz, der berücksichtigt, dass Sprachkompetenz nur unter Förderung anderer Kompetenzen gelingen kann. Eine richtige Verarbeitung aller Reize im Gehirn ermöglicht einen normalen Spracherwerb. Reime und Gedichte wecken bei Kindern auf ganz spielerische Weise die Lust daran, selbst zu sprechen. Der verlässliche Rhythmus und der klare Aufbau wirken wie Pfeiler, an denen sie sich bei ihren sprachlichen Versuchen festhalten können. Die gereimte Struktur ermöglicht, dass Kinder schon bald intuitiv und später auch auswendig wissen, wie es mit dem Gedicht oder Lied weitergeht. Das wiederum schult die für den Spracherwerb wichtigen Bestandteile wie Konzentration, Merkfähigkeit, Sprachgefühl und Wortschatz.

In Baustein 1 beginnen wir mit ersten Reimen, Tröstversen, Kniereitern, Zungenbrechern usw. Darauf folgen Reime zur motorischen Entwicklung und ein Reimlied mit Spielanregung. Danach gibt es einen witzigen Lückentext-Reim zum Mitmachen, präsentiert von Reiner mit dem Reime-Eimer. Weiter geht?s mit Reimen zu Ritualen für den Kitatag, und den Schluss bilden lustige Verse und Bewegungsangebote aus dem Reich der Tiere.

Downloadvariante: pdf
key|variante_T: DL01, Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei., pdf
Seitenanzahl: 28
Ausgabe: 02/2021
Alter: 3-6 Jahre
Bildungsbereich: Körper und Bewegung, Soziales Lernen, Sprache und Kommunikation
Reihe: 64
Reihentitel: Bausteine Kindergarten - Upgrades
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen