Kita im digitalen Wandel

28

Planung und Organisation

  • Digitalen Wandel verstehen
  • Das Team als digitale Lerneinheit
  • Digitale Erziehungspartnerschaft
  • Das digitale Kind
  • Praktische Umsetzung

 

Praxistipps für Ihren digitalen Kita-Alltag
In der Frühpädagogik bekommen Medien, bedingt durch den digitalen Wandel, einen neuen... mehr
Mehr Details zu "Kita im digitalen Wandel"
In der Frühpädagogik bekommen Medien, bedingt durch den digitalen Wandel, einen neuen Stellenwert. Digitalisierung setzt auf die Wissensfähigkeit jedes einzelnen Menschen mit neuen Technologien umzugehen. Im Wesentlichen geht es dabei um den Übergang der analogen zur digitalisierten technischen Welt. Was braucht eine Kitaleitung, ein Team oder die Kinder um in einer digitalisierten Welt zurechtzukommen? Welche Unterstützung benötigen die Eltern, die unsere Erziehungspartner/-innen sind? Nicht jeder steht dem digitalen Wandel offen gegenüber. Wer sich nicht auskennt, findet sich nicht zurecht und wird verunsichert. Hier kommt der Kitaleitung die Aufgabe zu, aufzuklären und zu informieren. Kennt sie sich aus, kann sie bei Verunsicherungen beruhigen. Diese Ausgabe gibt einen Einblick in den Wandel durch Digitalisierung. Sie kann dabei helfen, sich mit dem Thema Digitalisierung auseinanderzusetzen, um sich sicherer zu fühlen. Sie soll ein erster Schritt sein, sich mit dem digitalen Wandel zu beschäftigenn und zu überlegen, wie zukünftig digitale Medien in den Kita-Alltag integriert werden können.
Seitenanzahl: 28
Ausgabe: 03/2021
pdf+Zusatzmaterial: Fotos und Illustration, Komplette Online-Ausgabe als PDF-Datei.
Downloadvariante: pdf+Zusatzmaterial
Themenbereich: Planung und Organisation
Reihe: 73
Reihentitel: Bausteine KiTA-Leitung & Team
Weitere Informationen zum Herunterladen:
Zuletzt angesehen